Einsätze

Wie Erkundungen an der Einsatzstelle ergaben, wurde dieser Einsatz am frühen Morgen durch einen Blitzschlag ausgelöst.

Nach erster Rückmeldung durch die Verantwortlichen des Objekts an die Feuerwehr Rinteln, hatten mehrere Brandmelder auf dem Gelände Feueralarm ausgelöst.

Die Erkundung des Werkbrandmeisters ergab, dass exakt 131 Melder in verschiedenen Gebäuden auf dem Areal ausgelöst hatten. Die Brandmeldeanlage lies sich nicht mehr zurückstellen und somit mussten die Techniker der Einrichtung tätig werden.

Durch den kompletten Ausfall der Anlage war eine Brandsicherheitswache erforderlich, die von der Werkfeuerwehr Lebenshilfe gestellt wurde.

Eingesetzte Einheiten:

Ortsfeuerwehr Rinteln

Werkfeuerwehr Lebenshilfe

Bilder des Jahres

Neuste Meldungen

article thumbnailErneut musste für einen adipösen Patienten einer Tagespflegeeinrichtung Tragehilfe durch die...
More inEinsätze 2017  

Unwetterwarnung

Heute 72

Monat 1766

Insgesamt 156120

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online