Einsätze

Den teilweise starken Windböen konnte am Mittwochmorgen ein Baum in Krankenhagen nicht standhalten.

Er kippte in eine Freileitung und riss dabei einen Leitungsstrang ab. Als die Einsatzkräfte eintrafen, lag dieser jedoch nicht mehr im Bereich der Straße.

Um den Schaden zu beheben, wurde die (Leih-)Drehleiter der Feuerwehr Rinteln dem Netzbetreiber angeboten. Dessen Mitarbeiter konnten den Schaden jedoch mit eigenen Mitteln beheben.

Seitens der Feuerwehr wurden bei diesem Einsatz lediglich Verkehrssicherungsmaßnahmen durchgeführt.

Eingesetzte Einheiten:

OFw Rinteln

Einsatzzug Süd (Krankenhagen, Volksen, Uchtdorf)

Unwetterwarnung

Heute 50

Monat 2004

Insgesamt 170726

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online