Einsätze

Zu einer Türöffnung wurde die Feuerwehr Rinteln am Ostersonntag alarmiert.

Nachdem eine ältere Dame am Vormittag bei einer Bekannten über Unwohlsein klagte und nun seit einer Stunde in ihrer Wohnung nicht mehr auf versuchte Kontaktaufnahme reagierte, wurden Rettungsdienst und Feuerwehr gerufen.

Die Einsatzkräfte versuchten zunächst ebenfalls eine Reaktion aus der verschlossenen Wohnung zu bewirken. Zusätzlich versuchten sie durch die Fenster Einblick in die Räume zu erhalten. Beides führte nicht zum erwünschten Erfolg. In Absprache mit der Polizei wurde eine gewaltsame Öffnung der Tür beschlossen, da ein medizinischer Notfall befürchtet wurde. Genau in diesem Moment öffnete die ältere Dame von innen ihre Wohnungstür. Maßnahmen der Feuerwehr waren nicht mehr erforderlich. Der Mitarbeiter des Rettungsdienstes vergewisserten sich, dass die Dame gesundheitlich unversehrt war und konnten den Einsatz ebenfalls ohne weitere Maßnahmen beenden.

Eingesetzte Einheiten:

OFw Rinteln

DRK Rettungsdienst

Polizei Rinteln

Bilder des Jahres

Neuste Meldungen

article thumbnailSpielende Kinder entdeckten in einem Wasserschacht ein junges Wildkaninchen.
More inEinsätze 2018  

Unwetterwarnung

Heute 46

Monat 2270

Insgesamt 181294

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online