2009

11:44 Uhr

Kurz vor Mittag löste heute in einem Betrieb in der Heisterbreite die automatische Brandmeldeanlage einen Feueralarm aus.

 Der Filter einer Maschine geriet in Brand und verursachte so den Einsatz. Als die ersten Feuerwehrkräfte an der Einsatzstelle eintrafen, war das Feuer allerdings schon wieder aus.

Das Brandobjekt wurde daher lediglich durch die Einsatzleitung überprüft. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW/ELD, LF 16/12, DLK 23-12

Unwetterwarnung

Heute 86

Monat 2040

Insgesamt 170762

Aktuell sind 41 Gäste und keine Mitglieder online