2011

20:46 Uhr

Eine defekte Heizungsanlage, löste am Abend die Brandmeldeanlage in einem metallverarbeitenden Betrieb aus.

Die Rauchmelder im Heizraum lösten aufgrund von Wasserdampf aus. Der Betriebsfeuerwehr wurde die Einsatzstelle übergeben, diese kümmerte sich anschließend um die defekte Anlage.

Eingesetzte Fahrzeuge:

KdoW/ELD, KdoW/OrtsBM, LF 16/12, DLK 23-12, TLF 20/40 SL, LF 8/6

{mosmap address='Alte Todenmanner Str.42, Rinteln'|zoom='15'}

Unwetterwarnung

Heute 86

Monat 2040

Insgesamt 170762

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online