News

Mit Zusammenhalt und Teamgeist zum Sieg

Die Sonne lachte und erfreute das Gemüt aller als sich die Kinderfeuerwehr Rinteln am Samstag, 20.05.2017, auf den Weg zum Orientierungsmarsch der Kinderfeuerwehren des Landkreises Schaumburg nach Bad Eilsen machte.
 
Mit 3 Gruppen ging man an den Start und war hoch motiviert.
 
Für die Betreuer und die Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren hieß es Bad Eilsen zu erkunden. Durch den schönen Kurpark, an Kirche, Kindergarten und Schule vorbei sowie an der Aue entlang bahnte man sich den Weg. Wo entlang man musste las man ganz professionell auf einer Karte ab. Abenteuer pur für den Feuerwehrnachwuchs, welcher in Rinteln „Glühwürmer“ getauft wurde.
 
Gespickt war der Marsch mit gesamt 7 Stationen, an welchen Geschick, Wissen, Schnelligkeit sowie auch Teamgeist und Zusammenarbeit gefragt war.
 
Die Wartezeit bis zur Siegerehrung wurde mit toben auf der Hüpfburg und viel zusammen Spielen sowie auch Schlemmen vertrieben.
 
Dann wurde es spannend. Ganz aufgeregt hörte man den Ausrichtern zu  während der Verkündung der Platzierungen.
Gesamt gingen 46 Gruppen an den Start.
Schließlich hieß es „Glühwürmer Rinteln 2 auf dem 19.Platz.“ und man holte sich freudig als Preis eine große Packung Gummitierchen ab.
Platz 18 bis 5 wurde verlesen und die anderen beiden angetretenen Rintelner Gruppen wurden schon ganz unruhig. Hat man uns vergessen? Waren wir echt so gut?
Den tollen 4.Platz erreichte die Gruppe „Glühwürmer Rinteln 3“ und bekam einen großen Pokal sowie weitere Präsente überreicht.
Eine Gruppe aus Rinteln zitterte weiter. Man freute sich unter den ersten drei Gruppen zu sein. Aber hat es auch für den Sieg gereicht?
Ja, das hat es.  Die Gruppe „Glühwürmer Rinteln 1“ hat sich den 1.Platz und somit den Kreismeistertitel verdient. 
 
Mächtig stolz holten die Gruppenmitglieder den riesigen Pokal und weitere Geschenke ab. Die Feuerwehrleute der Zukunft feierten sich prächtig, genossen den Rummel um sich und hielten freudestrahlend den Pokal in die Luft.
 
Ein wirklich toller Tag, welcher alle noch fester zusammen geschweißt hat und zeigte „Zusammen sind wir stark!“.
 

Unwetterwarnung

Heute 86

Monat 2040

Insgesamt 170762

Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online