Schleifkorbtrage

Die Feuerwehr Rinteln verfügt auch über eine Schleifkorbtrage, die auf dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10 verlastet ist.

 

Schleifkorbtrage

 

Die Schleifkorbtrage dient der sicheren und patientengerechten Rettung von Personen aus unwegsamen Gelände, engen oder unzugänglichen Gebäuden.

Der Patient kann in die Trage hinein gelegt werden und wird dann fest gegurtet. Am Seitenrand bietet diese Form der Krankentrage viele Ösen für Haltegurte, Sicherungsseile und Haltgriffe zum tragen. Die Schleifkorbtrage kann eingesetzt werden um beispielsweise Böschungen zu überwinden. Dies ist mit einer normalen Krankentrage nur schwer möglich. Die Schleifkorbtrage hingegen kann von mehreren Personen getragen und gesichert werden. So wird eine patientengerechte Rettung unterstützt.

Bei uns wird dieses Gerät auch in der Höhen- und Bergrettung eingesetzt. In Verbindung mit dem Rollgliss können Personen auch aus höheren Lagen gerettet werden.

Bilder des Jahres

Neuste Meldungen

article thumbnailBeim Feuerwerk, dem Höhepunkt des jährlichen Events "Doktorsee in Flammen", stellte die...
More inEinsätze 2017  

Unwetterwarnung

Heute 3

Monat 2776

Insgesamt 153556

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online