Altersabteilung

Mit Erreichen der Altersgrenze von 62 Jahren (neuerdings mit 63 Jahren) wird jedes aktive Feuerwehrmitglied in die Altersabteilung übergeben. Sie besteht zur Zeit aus 22 Kameraden und ist sehr aktiv in der Kameradschaftspflege. 

Die Altersabteilung trifft sich an jedem 1. Donnerstag im Monat um 14 Uhr im Feuerwehrhaus. Das Programm ist vielseitig. Es wird geklönt und viel über frühere Zeiten erzählt. Dabei kommen oft spektakuläre Einsätze in Erinnerung.


Aber nicht nur das Feuerwehrhaus ist Treffpunkt der Kameraden. Es werden auch Ausflüge in die nähere Umgebung, wie Klippenturm, Naturfreundehaus, Bergwerksmuseum usw. unternommen. Auch eine lustige Brauereibesichtigung und der Besuch eines Biergartens gehörten schon zu den Ausflügen dazu. Diese Veranstaltungen werden durch aktive Kameraden mit entsprechenden Fahrzeugen unterstützt.


Eine vielseitige Speisekarte gehört zur Altersabteilung. Es wird gegrillt, gekocht und gebraten. Die Speisen werden entsprechend der Jahreszeit ausgewählt. So gibt es im Herbst selbstverständlich Grünkohl mit den entsprechenden Beilagen und zu jedem Essen gibt es auch die geeigneten Getränke.


Einmal im Jahr zieht die Altersabteilung ihre Ausgehuniform an. Dann geht es zur Jahreshauptversammlung der aktiven Wehr in den Brückentorsaal. Der Sprecher der Altersabteilung lässt dort noch einmal das vergangene Jahr Revue passieren.

 

Bilder des Jahres

Neuste Meldungen

article thumbnailAm Sonntag wurde die Feuerwehr Rinteln zu einem Einsatz in einer Behindertenwohnanlage in der...
More inEinsätze 2017  

Unwetterwarnung

Heute 66

Monat 1547

Insgesamt 165018

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online